Photoediting

(enthält Werbelinks)
Alle Fotos schieße und bearbeite ich mit meinem Handy, HUAWEI mate 10 PRO.
Das wichtigste vorab sind einfach vor allem gute Lichtverhältnisse, dann braucht ihr (als Hobbyfotografen) eigentlich keine Spiegelreflexkamera.
Ich bevorzuge einfach momentan noch mein Handy, da ich es einfach immer dabei habe, die Bearbeitung super schnell von unterwegs geht und auch das posten geht direkt von Handy aus.

Ich mache alle meine Bilder alleine, dazu nutze ich ein Stativ (recht stabil und höher als 1m) und einen Selbstauslöser, den man via Bluetooth mit seinem Handy verlinken kann.

Für das Stativ hier klicken
(ist nicht genau meines, aber sehr ähnlich)
Für den Selbstauslöser hier klicken

Für die Bildbearbeitung nutze ich immer mindestens die folgenden zwei Apps:- Lightroom CC (kostenlos) – Snapseed (kostenlos).

vorher / nachher
2018-11-25_21.12.192018-11-25_21.11.30

Ich habe mir bei Lightroom meinen eigenen Filter kreiert, dort passe ich vor allem Licht und Farbe an (siehe Bild).
Ich habe mittlerweile fast jede Farbe etwas abgeändert, vor allem aber rot, orange und gelb – ich empfehle euch einfach ein bisschen mit den Einstellungen zu spielen, dann findet ihr sicher von selbst den perfekten Filter für euch.
Auch mit Helligkeit, Kontrast und der Tiefe der Bilder kann man ziemlich viel aus jedem einzelnen Foto rausholen.
Meistens kann ich die Vorlage einfach über mein Bild setzen, manchmal muss ich aber auch noch nachträglich – je nach Licht – ein paar Einstellungen ändern.

2018-11-25_21.27.53
Bei Snapseed helle ich nochmal nachträglich einige Stellen (oder sogar das gesamte Bild) auf, vertiefe einzelne Farben mit dem „Pinsel“ und nutze auch gerne mal die Funktion „retuschieren“.
Euer eigenes „Preset“, also eure eigenen Einstellungen könnt ihr speichern, indem ihr bei eurem Bild oben rechts in der Ecke auf die 3 Punkte geht und dann auf: Vorgabe erstellen.Danach könnt ihr diese Vorlage immer wieder über eure Fotos setzen (ihr findet sie in der Leiste unten/ Benutzervorgaben) und habt damit euren eigenen Filter.

__________________________

Todas las fotos hago con mi móvil HUAWEI mate 10 pro. Para mi es mucho más fácil – el móvil siempre tengo a mi lado, puedo editar y compartir todas las fotos directamente.
Las condiciones lumínicas son muy importante para un resultado perfecto.

Para editar mis fotos uso las dos aplicaciones:
– Lightroom CC (gratuito)
– Snapseed (gratuito)

En Lightroom he creado mi proprio „preset“, lo más importante es cambiar los colores y la luz. Normalmente se puede usar diractamente el filter, pero a veces se tiene que cambiar otra vez algunos configuraciones.
Snapseed también me encanta, con esa se puede editar perfectamente la luminosidad de la foto, con el „pincel“ se puede intensificar puntualmente el color y lo que también me gusta es la función „retocar“.
(No estoy segura con los nombres de las diferentes funciones)

Ein Kommentar zu „Photoediting

  1. Wow, man merkt wie viel Mühe und Zeit du hier investiert hast 🙈😍 Die ganze Zeit ist total toll, die Bilder sind der Wahnsinn, genau wie auf Instagram! Und alles toll übt interessant.. wünsche dir ganz viel Erfolg! 👍🏻😊
    Dein Yannik 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s